undsoweiter

Literatur, Philosophie, Kunst und so weiter

Literatur

Philosophie

und so weiter

 

In diesem Abschnitt werde ich aktuelle philosophische Texte präsentieren, Fragestellungen, Bücher und so weiter. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie eine Anregung haben!

 

Das erste philosophische Buch, das ich las, war dasjenige von Karl Jaspers: "Einführung in die Philosophie" (PIPER, ISBN 978-3-492-20013-4). Tatsächlich ein gutes Einführungsbuch - obwohl ich Tölpel es drei Mal lesen musste, um es zu verstehen. Aber bitte: Nehmen Sie mich nicht als Massstab.


Wer sich für das Gedankengut und die Geschichte der Existenzialisten interessiert, dem empfehle ich "Das Café der Existenzialisten": Liest sich zügig, kommt schnörkellos und witzig daher. Philosophiegeschichte amüsant dargereicht.


Ohne dieses Buch geht gar nichts! Die "Apologie des Sokrates" ist sozusagen philosophisches Gold. Ich sage es euch aus eigener Erfahrung: Man wird es nicht nur ein Mal lesen ...

 

Karl Jaspers:

 Karl Jaspers: "Rechenschaft und Ausblick", Piper, 1951, Reden und Aufsätze

Sein Aufsatz über die "Möglichkeiten eines neuen Humanismus" hat - obwohl im Jahr 1949 geschrieben! - seine Aktualität keineswegs verloren. Sehr lesenswert! Ja Pflichtlektüre für alle, die wahrhaftig leben und dabei zu sich selbst finden wollen. Deshalb gescannt und Euch hier zur Verfügung gestellt:

Karl Jaspers: Über Bedingungen und Möglichkeiten eines neuen Humanismus
Aus "Rechenschaft und Ausblick" Piper, 1951
Karl_Jaspers_Humanismus.pdf (30.44MB)
Karl Jaspers: Über Bedingungen und Möglichkeiten eines neuen Humanismus
Aus "Rechenschaft und Ausblick" Piper, 1951
Karl_Jaspers_Humanismus.pdf (30.44MB)

Gleiches gilt für Jasper's Aufsatz aus dem Jahr 1950: "Über Gefahren und Chancen der Freiheit".

Karl Jaspers: Über Gefahren und Chancen der Freiheit
Aus "Rechenschaft und Ausblick" Piper, 1951
Jaspers_GF_Freiheit.pdf (21.84MB)
Karl Jaspers: Über Gefahren und Chancen der Freiheit
Aus "Rechenschaft und Ausblick" Piper, 1951
Jaspers_GF_Freiheit.pdf (21.84MB)



In diesem Abschnitt informiere ich Sie über meine Bücher zu philosophischen Themen. Im Moment kann ich mich jedoch nicht dazu durchringen, die Schriften öffentlich zugänglich zu machen. Die Bücher sind also mehrheitlich nicht käuflich oder - im Falle von "Der Aufwind im Abgrund" - nur nach vorgängiger Anfrage per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis, besten Dank!

Der Aufwind im Abgrund - sechs philosophische Texte (Buch, Jahr 2018)

Sechs philosophische Texte
Erscheinungsjahr: 2018 | Seiten: 132 | grundsätzlich nicht verkäuflich (dennoch ist es im Shop undsoweiter bestellbar, jedoch bitte ich um vorgängigen Kontakt. Besten Dank.).

 


Die Grundsituation des Menschen, mögliche Auswege und Selbstgewinnung - Eine philosophische Ausbreitung (Buch, Jahr: 2017)

Erscheinungsjahr: 2017 | Seiten: 96 | nicht verkäuflich.

Mein existenzieller Glaube sowie mein Kirchenaustritt (Buch, Jahr 2017)

Erscheinungsjahr: 2017 | Seiten: 96 | nicht verkäuflich.

"über das Leben - was ich mir zu sagen angeeignet habe" (Buch, Jahr 2014)

Erfahrungsberichte und Empfehlungen zu verschiedenen Lebenssituationen
Erscheinungsjahr: 2014 | Seiten: 84 | nicht verkäuflich.


 
Instagram